Magazin

Gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Augsburg Stadt e.V. setzen sich die Stadtwerke Augsburg seit Jahren für den Naturschutz ein – und damit auch für den Schutz des Augsburger Trinkwassers.

Kurz vor dem Jahreswechsel steht das Grauen vieler Autofahrer vor der Tür: Die Jahresversicherung wird fällig. Anders ist das bei Familie Figas: Sie verkauften ihr Auto und fahren seit über drei Jahren mit der swa Carsharing-Flotte.

Damit die Umsteigezeiten zwischen Bus und Tram so gering wie möglich gehalten werden, braucht es einiges an Planung und Geschick. Die Stadtwerke Augsburg versuchen jeden Tag, das Beste aus den Fahrplänen herauszuholen.

Mit der swa Mobil-App ist die ganze Mobilität in Augsburg und der Region immer auf dem Smartphone mit dabei. Dank der Stadtsparkasse Augsburg geht das Bezahlen in der App jetzt noch einfacher.

Kurz vor dem Jahreswechsel steht das Grauen vieler Autofahrer vor der Tür: Die Jahresversicherung wird fällig. Anders ist das bei Familie Figas: Sie verkauften ihr Auto und fahren seit über drei Jahren mit der swa Carsharing-Flotte.

Damit die Umsteigezeiten zwischen Bus und Tram so gering wie möglich gehalten werden, braucht es einiges an Planung und Geschick. Die Stadtwerke Augsburg versuchen jeden Tag, das Beste aus den Fahrplänen herauszuholen.

Mit der swa Mobil-App ist die ganze Mobilität in Augsburg und der Region immer auf dem Smartphone mit dabei. Dank der Stadtsparkasse Augsburg geht das Bezahlen in der App jetzt noch einfacher.

Die Linie 3 verbindet: Ob zur Uni, zur Hochschule, zum Eislaufen, ins Fußballstadion oder zum Shopping, viele neue Ziele liegen auf der neuen Strecke Richtung Königsbrunn.

Gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband Augsburg Stadt e.V. setzen sich die Stadtwerke Augsburg seit Jahren für den Naturschutz ein – und damit auch für den Schutz des Augsburger Trinkwassers.

Den Stadtwerken Augsburg ist sauberes Trinkwasser ein starkes Anliegen. Deshalb setzen sie sich gemeinsam mit regionalen Partnern besonders dafür ein, die gewohnt hohe Trinkwasserqualität zu gewährleisten.

Muss ich mein Trinkwasser filtern? Können die Leitungen im Haus mein Trinkwasser beeinträchtigen? Die Stadtwerke Augsburg geben Antworten auf die häufigsten Kundenfragen rund um das Augsburger Trinkwasser.

In vielen älteren Gebäuden sind auch die Trinkwasserrohre in die Jahre gekommen. Die Frage die man sich dann stellt: haben die Rohre Einfluss auf die Trinkwasserqualität?

Draußen wird es jeden Tag kälter und der Winter kommt in großen Schritten auf uns zu. Damit ist auch die Heizungszeit wieder gestartet. Mit den swa Heiztipps lässt sich dabei sogar richtig Geld sparen.

Die Energiepreise ziehen an. Wie die Entwicklung weitergeht und ob sie noch weiter steigen, weiß Ulrich Längle, Vertriebsleiter bei den swa.

Hinter den Backsteinmauern des Heizkraftwerks in der Franziskanergasse arbeitet einer von Oktober bis März 24 Stunden am Tag. „Xaver“ ist dafür verantwortlich, dass umweltfreundlicher Strom und Fernwärme entstehen – und das seit mittlerweile über 40…

Dieses Jahr ist die Vorweihnachtszeit noch immer anders als sonst – aber deswegen ist sie nicht weniger schön. Die Stadtwerke Augsburg (swa) helfen den Weihnachtswichteln ein bisschen und sind mit tollen Aktionen in Augsburg unterwegs.

Der SKM Augsburg gibt seit mittlerweile zehn Jahren Augsburgern mit geringem Einkommen kostenlos Tipps, wie sie Strom sparen können. Geschult und unterstützt werden die „Stromspar-Checker“ von den swa.

Die Künstlerin Franziska Hauber hat einen WC-Container auf dem Gaswerk in ein Kunstobjekt verwandelt. Die Botschaft: Ein Design, das Spaß macht, egal für welches Geschlecht.

Frauen rosa, Männer blau: So werden die Farben typischerweise den beiden…

Gemeinsam mit dem Landschaftspflegeverband haben die Stadtwerke Augsburg (swa) Blühwiesen gesät. Sie sollen in Zukunft Lebensraum für zahlreiche Tiere bieten.

Das Gaswerksgelände wird bunt. Nicht nur Künstler und Kulturschaffende sorgen dafür.…

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655