Jeder Fahrscheinprüfer nimmt täglich 400 bis 600 Tickets in die Hand. Das Ziel ist jedoch nicht nur, Schwarzfahrer zu erwischen – die Fahrscheinkontrolle verfolgt auch noch ein weiteres, mindestens genauso wichtiges Ziel.

Das hätten in den 80er Jahren wohl die wenigsten Augsburger für möglich gehalten: Die Mülldeponie in der Firnhaberau hat sich heute zum Erholungsareal entwickelt, dessen Wege bis 55 Meter in die Höhe führen.

In der Fahrschule lernen angehende Straßenbahnfahrer, die Stahlkolosse sicher durch die Stadt zu fahren. Es kommt vor allem auf Weitblick und ein gefühlvolles Händchen an.

Tag für Tag wird am Hauptbahnhof gearbeitet, damit er Stück für Stück fertig wird. Doch wer steht da eigentlich auf der Baustelle? Was machen die Arbeiter dort? Und warum wird eine Heilige im Untergrund verehrt? Fragen über Fragen – für die wir...

Michi ist neu in Augsburg. Erster Job und erste eigene Wohnung. Damit Strom und Wasser fließen und er mobil unterwegs ist, nutzt er das vielfältige Angebot der swa.

Die swa garantieren ihren Energie-Kunden Versorgungssicherheit. Dafür bauen sie ihr Stromnetz immer weiter aus. Hermann Fünfer von der swa Netze GmbH spricht im Interview darüber, was vor allem im BIG-Gebiet geplant ist.

Die Wertach – sie fließt mitten durch Augsburg und macht die Stadt zu einem richtigen Naherholungsgebiet. Die Wertach brachte lange Zeit Hochwasser mit sich und das Projekt „Wertach vital“ wurde ins Leben gerufen.

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655