Gemeinsam sparen - mehr erreichen.

Energie sparen ist aktuell wichtiger denn je – nicht nur für den Geldbeutel, auch für die Umwelt.
Wir geben Ihnen Tipps, wie Energie sparen ganz einfach geht.

Mit Energie smarter haushalten.

Die Energiepreise ziehen weiter an. Im Zuge des Ukraine-Kriegs steigen die Beschaffungspreise für Energie erheblich. Umso wichtiger ist es jetzt, Strom und Gas nachhaltig und ressourcensparend zu nutzen. Um im Alltag ganz einfach Strom und Gas sparen zu können, haben wir Ihnen einige Tipps zusammengestellt. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern am Ende des Winters auch Ihren Geldbeutel.

Darum lohnt sich Energie sparen:

  • Ressourcen schonen: Wird weniger Energie genutzt, werden weniger Gas, Öl oder Holz verbraucht.
  • Umwelt schonen: Weniger Energieverbrauch bedeutet, dass weniger CO2 ausgestoßen wird.
  • Weniger bezahlen: Wer weniger verbraucht, hat am Ende eine niedrigere Rechnung beim Energieanbieter.
  • Unabhängiger werden: Sparen wir alle Energie, wird insgesamt weniger Energie benötigt. Somit muss beispielsweise auch weniger Energie aus Ländern wie Russland eingekauft werden.
Kaum wach, schon Sparprofi!

Im Badezimmer

  • Handtücher an der Luft, nicht auf der Heizung trocknen
  • Elektronische Zahnbürste nur laden, wenn nötig
  • Auf Föhn verzichten oder ihn auf die niedrigste Stufe stellen
Mit Energie smarter haushalten.

In der Küche

  • Kühlschranktür nicht zu häufig öffnen oder offen stehen lassen
  • 7 Grad Kühlschranktemperatur reicht aus
  • Beim Kochen Deckel nutzen
Energiesparwunder

Im Home-Office

  • Tageslicht nutzen und Schreibtisch richtig positionieren
  • Nicht verwendete Ladegeräte vom Netz trennen
  • 20 bis 21 Grad sind ein gutes Arbeitsklima
So werden fahren und Sparen eins

Unterwegs

  • Nachhaltiges Mobilitätsangebot nutzen, z.B. Bus & Tram
  • Fahrgemeinschaften bilden oder z.B. swa Carsharing nutzen
  • Kurzstrecken mit dem Auto vermeiden, lieber mit Rad oder zu Fuß
Hier ist Nachhaltigkeit zuhause

Im Wohnzimmer

  • In nicht genutzten Räumen Licht ausschalten
  • Stoßlüften statt Dauerdurchzug
  • Heizkörper nicht verdecken
Damit nachts der Energieverbrauch schläft

Im Schlafzimmer

  • Winterbettdecke nutzen
  • Rollläden über Nacht schließen
  • Alle nicht notwendigen Geräte ganz ausstellen
  • 16 bis 18 Grad Raumtemperatur reichen für einen gesunden Schlaf aus

Alle Energiespartipps als Broschüre zum Download:

swa Energiespartipps

Mehr im swa Magazin lesen:

Stromspar-Check in Augsburg – Energiekosten im Griff

Verbrauche ich eigentlich genauso viel Strom wie andere? Oder ist nur meine Rechnung so hoch? Die genaue Kenntnis des…

Verbrauche ich eigentlich genauso viel Strom wie andere? Oder ist nur meine Rechnung so hoch? Die genaue Kenntnis des Stromverbrauchs hilft bewusster und sparsamer damit umzugehen. Mit diesen Stromspar-Checks ist das ganz einfach.

Zu Hause Strom sparen: Energiespartipps für die Beleuchtung

Licht beeinflusst das Wohlbefinden und die Atmosphäre zu Hause. Doch auch bei der Beleuchtung lässt sich einiges an…

Licht beeinflusst das Wohlbefinden und die Atmosphäre zu Hause. Doch auch bei der Beleuchtung lässt sich einiges an Energie sparen. Mit diesen Tipps bleibt es gemütlich und günstig.

Strom sparen beim Fernsehen

Nach dem Arbeiten heimkommen, Füße hoch und Fernseher an. Das beliebte Entertainment -Gerät schluckt Strom und treibt…

Nach dem Arbeiten heimkommen, Füße hoch und Fernseher an. Das beliebte Entertainment -Gerät schluckt Strom und treibt die Rechnung in die Höhe. Mit den richtigen Einstellungen sparen „Vor-dem-Fernseher-Einschläfer” ordentlich Energie und…

Strom sparen im Haushalt: So klappt's mit Kindern

Ständig ein Berg voller Wäsche und Lichter, die den ganzen Tag brennen: Wer Kinder hat, tut sich oft schwer mit dem…

Ständig ein Berg voller Wäsche und Lichter, die den ganzen Tag brennen: Wer Kinder hat, tut sich oft schwer mit dem Strom sparen. Mit diesen Tricks wird Energie sparen mit den Kleinen zum Kinderspiel.

Energie sparen beim Wäschewaschen: So geht’s

Die Waschmaschine zählt bekanntlich zu den größten Stromfressern im Haushalt. Wer falsch wäscht, füttert diesen…

Die Waschmaschine zählt bekanntlich zu den größten Stromfressern im Haushalt. Wer falsch wäscht, füttert diesen Stromfresser zusätzlich. Mit diesen Energiespartipps lassen sich beim Waschen ordentlich Energie und Geld sparen.

Benzin sparen: Fahrstil anpassen und sparsam Auto fahren

Das Auto voll zu tanken kostet uns viel Geld. Mit ein paar wenigen Kniffen lässt sich hier allerdings viel sparen. Auf…

Das Auto voll zu tanken kostet uns viel Geld. Mit ein paar wenigen Kniffen lässt sich hier allerdings viel sparen. Auf den Fahrstil und Reifendruck kommt’s an.

Energie sparen im Alltag: Stromsparend kochen

Schon wenige Tricks und Kniffe helfen dabei, beim Kochen Energie zu sparen. Wer ein paar kleine Veränderungen vornimmt,…

Schon wenige Tricks und Kniffe helfen dabei, beim Kochen Energie zu sparen. Wer ein paar kleine Veränderungen vornimmt, spart Geld und tut der Umwelt etwas Gutes.

Energie sparen im Alltag: Im Badezimmer fängt's an

Mit wenig Aufwand und kleinen Veränderungen kann im Badezimmer ordentlich Energie gespart werden. Diese Tipps helfen…

Mit wenig Aufwand und kleinen Veränderungen kann im Badezimmer ordentlich Energie gespart werden. Diese Tipps helfen beim Energie sparen im Alltag.

Strom sparen zu Hause: So klappt's im Home-Office

Arbeiten im Home-Office ist zur Normalität geworden. Doch das merken viele auch an der Stromrechnung. Mit diesen Tricks…

Arbeiten im Home-Office ist zur Normalität geworden. Doch das merken viele auch an der Stromrechnung. Mit diesen Tricks und Tipps klappt es im Home-Office, den Verbrauch zu senken und Strom zu sparen.

Energiesparend heizen: Strom sparen für Frostbeulen

Richtig heizen und lüften in der Wohnung ist wichtiger denn je. Denn jedes Grad weniger spart Energie. Mit diesen…

Richtig heizen und lüften in der Wohnung ist wichtiger denn je. Denn jedes Grad weniger spart Energie. Mit diesen Heiztipps können sogar Frostbeulen ordentlich sparen.

Kontakt
Kundencenter
swa Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
FAQs

FAQs

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Produkte und Dienstleistungen der swa.

Zu den FAQs

Störung

Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655