Wasserwerk_II.jpg

Führungen

Tauchen Sie mit uns ein in die Welt des Trinkwassers

Sie möchten eines unserer Wasserwerke besichtigen oder den Ort erkunden, wo das gute Augsburger Trinkwasser seinen Ursprung hat? Die Stadtwerke Augsburg Wasser GmbH bietet Führungen für Gruppen ab 15 Personen und Schulklassen nach Vereinbarung an. Einzelpersonen können nach Rücksprache an bereits organisierten Führungen teilnehmen. Informationen und Anmeldung unter 0821/6500-8601 oder wassergmbh(at)sw-augsburg.de.

Aktueller Hinweis: bis auf weiteres können keine Führungen angeboten werden!

Natürliches Trinkwasser von bester Qualität frisch aus dem Stadtwald Augsburg. Wie das zustande kommt, erfahren sie bei dieser Führung (Dauer ca. 1 ½ Stunden).

Der Horizontalfilterbrunnen 120 bietet ihnen einen faszinierenden Blick ins Grundwasser welches so sauber ist, dass es ohne weiter Behandlung bestes Trinkwasser ergibt. Auf seinem Weg zu unseren Kunden wird zur Sicherheit die Qualität laufend überwacht.  Dies geschieht in der Übergabestation wo auch Maßnahmen für Notfälle vorgehalten werden.  Danach geht es noch kurz zu den Anfangen der modernen Augsburger Wasserversorgung ins historische Wasserwerk und in ein kurzer Film zeigt anschaulich den Weg des Wassers bis zu ihrem Wasserglas.

Historisches Wasserwerk am Hochablass (UNESCO Welterbe)

Der Grundstein für die moderne Wasserversorgung wurde in Augsburg bereits im Jahr 1879 mit der Inbetriebnahme des Wasserwerkes am Hochablass im Siebentischwald gelegt.

Das historische Wasserwerk am Hochablass können Sie an den Augsburger Wassertagen, per virtuellem 360°-Rundgang (hier klicken), oder ganz individuell im Rahmen einer Führung erleben.

Zu den Führungen im Wasserwerk

Der Wasserweg: vom  Himmel ins Trinkwasserglas

Im Wasserwerk am Lochbach haben wir für Sie den Wasserweg „Vom Himmel ins Trinkwasserglas“ angelegt. 15 Stationen mit Informationen rund um das Thema Trinkwasser und die moderne Trinkwasserversorgung der Stadtwerke Augsburg machen Ihren Besuch zu einem Erlebnisspaziergang (Dauer ca. 1,5 Stunden).

Den Trailer zum Wasserweg finden Sie auf Youtube.

Die Führung auf dem Wasserweg ist besonders für Schulklassen interessant (insbesondere für 4. Klassen, da der Wasserkreislauf erklärt wird, der auch Teil des Lehrplans ist). Bei Interesse wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter.

Der Augsburger Wasserweg

Einige Stationen des Wasserweges haben wir für Sie auf dieser Seite zum Kennenlernen ausgewählt.

Station 2: Grundwassermessstelle
Wie viel Grundwasser im Boden ist und wohin es fließt, wird an den Grundwassermessstellen abgelesen.

Station 4: Brunnen
Entdecken Sie auf unserem Wasserweg den Filterbrunnen im Bodenschichtmodell mit elektrischer Pumpe.

Station 5: Wasserrohr
Nehmen Sie Wasserrohre unter die Lupe, wie sie für unser Leitungsnetz verwendet werden.

Station 6: Beschilderung
Damit die Hydranten und Schieber wiedergefunden werden können, ist eine genaue Beschilderung notwendig.

Station 10: Elektronisches Labor
Im elektronischen Labor werden ständig alle wichtigen Parameter der Trinkwasserqualität gemessen und an die Stadtwerke Augsburg geleitet.

Station 13: Kreiselpumpen
Mit Hilfe der elektrischen Pumpen wird das Wasser mit Druck in die Leitungen gepumpt, so dass jeder Haushalt in Augsburg mit fließendem Trinkwasser versorgt werden kann.

Hochbehälter Steppach

Der Hochbehälter in Steppach wurde 1991 auf der Anhöhe des Bismarckturmes errichtet und fasst 25 Millionen Liter reinstes Trinkwasser.

Führungen

Gerne zeigen wir Ihnen Augsburgs größten Trinkwasserspeicher (Dauer ca. 1 Stunde). Bei Interesse wenden Sie sich gerne an unsere Mitarbeiter.

Mehr zu den Führungen im Hochbehälter Steppach

swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kontakt
Kontakt
Führungen
Telefon: 0821 6500-8601
Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kontakt
Führungen
Telefon: 0821 6500-8601
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655