Die Stadtwerke Augsburg

Als drittgrößtes Versorgungsunternehmen Bayerns beschäftigen die Stadtwerke rund 1 800 Mitarbeiter. Wir versorgen etwa 350 000 Menschen im Raum Augsburg mit Strom, Erdgas, Fernwärme und Trinkwasser und bieten bequeme Mobilität mit Bussen und Straßenbahnen.

Im Interesse unserer Kunden, der heimischen Wirtschaft sowie der Arbeitsplätze setzen die Stadtwerke Augsburg bei all ihrem Handeln auf ein ausgewogenes Verhältnis von Umweltfreundlichkeit, Versorgungssicherheit und Wirtschaftlichkeit. Diese Linie wird auch in Zukunft konsequent weiter verfolgt. Dazu haben sich die Stadtwerke u.a. auch mit der freiwilligen Teilnahme am Umweltpakt Bayern dem Staat gegenüber verpflichtet.

Umweltschonend. Wirtschaftlich. Preisgünstig.

Alle Aufgaben, die uns als Stadtwerke Augsburg heute und in Zukunft fordern, gehen wir auf der Basis eines klaren Leitbildes an.

Unsere Prinzipien: Wir wollen eigenverantwortlich die dauerhafte Versorgung unserer Kunden mit Energie-, Wasser- und Verkehrsdienstleistungen sicherstellen. Unser Handeln ist bestimmt von einem ausgewogenen Verhältnis der Prämissen Umweltschonung, Wirtschaftlichkeit und Preisgünstigkeit. Damit dienen wir den Interessen unserer Kunden und der heimischen Wirtschaft sowie der Arbeitsplatzsicherung. Gleichzeitig tragen wir zur nachhaltig positiven Entwicklung der Stadt und der Region bei.

In unseren Geschäftsfeldern wollen wir unsere Kunden intensiver an uns binden und neue Kunden gewinnen. Dazu orientieren wir unser Handeln noch stärker an den Wünschen und Erwartungen unserer Kunden und kommunizieren unsere Leistungen und deren hohe Qualität in einem offenen Dialog.

Um unsere Ziele zu erreichen, verbessern wir permanent Abläufe und Geschäftsprozesse. Der Erfolg unserer Maßnahmen wird von motivierten Mitarbeitern getragen. Deshalb setzen wir für eine hohe Motivation neben angemessener Bezahlung und guten Sozialleistungen auf ein Bündel weiterer Faktoren: ein positives Betriebsklima mit aktiver interner Kommunikation, persönlich-berufliche Entwicklungsmöglichkeiten sowie die Übertragung interessanter, verantwortungsvoller Aufgaben. Besonders hohe Bedeutung hat die Arbeitsplatzsicherung. Intensive Personalplanung und -entwicklung tragen dazu bei.

Konzernstruktur

Der Konzern und seine Gesellschaften im Überblick

Der privatwirtschaftliche Konzern Stadtwerke Augsburg umfasst die Gesellschaften:

  • Stadtwerke Augsburg Holding GmbH
  • Stadtwerke Augsburg Energie GmbH
  • swa Netze GmbH
  • Stadtwerke Augsburg Wasser GmbH
  • Stadtwerke Augsburg Verkehrs-GmbH
  • AVG Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH
  • ASG Augsburger Verkehrs-Servicegesellschaft mbH
  • Stadtwerke Augsburg Projektgesellschaft mbH
  • Stadtwerke Augsburg Carsharing-GmbH
  • swa KreativWerk GmbH & Co. KG
  • swa KreativWerk Verwaltungs-GmbH

Alleinige Gesellschafterin ist die Stadt Augsburg.


Beteiligungen

Unser Portfolio: Beteiligungen aus allen Geschäftsbereichen

Stadtwerke Augsburg Holding GmbH

  • Stadtwerke Augsburg Energie GmbH: 100%
  • Stadtwerke Augsburg Wasser GmbH: 100%
  • Stadtwerke Augsburg Verkehrs-GmbH: 100%
  • swa KreativWerk Verwaltungs-GmbH: 100%
  • swa KreativWerk GmbH & Co. KG: 100%
  • Augsburger Localbahn GmbH: 27,1%
  • bayernets GmbH: 8,5%

Stadtwerke Augsburg Energie GmbH

  • swa Netze GmbH: 100%
  • erdgas schwaben gmbh: 35,1%
  • Bayerngas GmbH: 20,8%
  • M-Net Telekommunikations GmbH: 13,2%
  • MeteringSüd GmbH & Co. KG: 9,5%

Stadtwerke Augsburg Verkehrs-GmbH

  • AVG Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH: 100%
  • Stadtwerke Augsburg Projektgesellschaft mbH: 100%
  • Stadtwerke Augsburg Carsharing-GmbH: 100%

AVG Augsburger Verkehrsgesellschaft mbH

  • ASG Augsburger Verkehrs-Service-Gesellschaft mbH: 100%

Stand: 01.07.2017

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Jürgen Fergg
Pressesprecher
Telefon: 0821 6500-8039