swa_Azubi_Header-Fahrdienst.jpg

Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d)

Du liebst es große Fahrzeuge zu lenken und bleibst in Stresssituationen gelassen?

Dann bewirb Dich für eine Ausbildung zur Fachkraft im Fahrbetrieb (m/w/d) bei den Stadtwerken Augsburg und stelle den gesamten Nahverkehr der Stadt Augsburg und in den Landkreisen Augsburgs sicher!

Ablauf

Ein breit gefächertes und abwechslungsreiches Aufgabenfeld erwartet Dich als Fachkraft im Fahrbetrieb. Du koordinierst und organisierst schwerpunktmäßig den Fahrdienst. Außerdem führst Du Wartungen und Reparaturen an den Fahrzeugen durch. Aber nicht nur in der Werkstatt oder im Fahrzeug bist Du im Einsatz. Du übernimmst auch Aufgaben in den Bereichen Marketing und Vertrieb sowie der kaufmännischen Betriebsführung.

Damit Du nicht nur mit dem Fahrzeug, sondern auch in Deiner Ausbildung sicher ans Ziel kommst, wirst Du in einem mehrwöchigen Intensivkurs auf Deine Abschlussprüfung vorbereitet.

Du bist als ausgelernte Fachkraft im Fahrbetrieb für die Planung und Disposition des Fahrbetriebs sowie die Kontrolle über die Betriebssicherheit und Einsatzbereitschaft der Fahrzeuge des öffentlichen Personennahverkehrs verantwortlich. Bei Störungen im Fahrbetrieb gibst Du die notwendigen Instruktionen.

Dauer

Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre und kann bei besonders guten Leistungen auf zweieinhalb Jahre verkürzt werden.

Berufsschule

Städt. Berufsschule für Fahrzeug- und Luftfahrttechnik in München (Blockunterricht)

Laden-Icon

 

Eignungsprofil

Schulabschluss

  • Guter Realschulabschluss oder
  • Sehr guter Hauptschulabschluss

Soft-Skills

  • Gute Mathematik- und Physikkenntnisse aus dem Schulunterricht
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliches Geschick
  • Ruhig im Umgang mit Stress- und Gefahrensituationen
  • Gespür und Einfühlungsvermögen für Deine Mitmenschen
  • Freude an der Arbeit im Team

Vergütung

  • 1. Lehrjahr: 1.043,26 € pro Monat
  • 2. Lehrjahr: 1.093,20 € pro Monat
  • 3. Lehrjahr: 1.139,02 € pro Monat
  • 90% der Ausbildungsvergütung als Jahressonderzahlung (Weihnachtsgeld)
  • Jährliche Erfolgsbeteiligung

Interessiert?

Du schaust in die Zukunft? Dann kannst Du Dich jetzt schon für den Ausbildungsstart 2022 bewerben!

Hier geht's zur Online-Bewerbung für 2022

Solltest Du noch Fragen haben, wende Dich bitte an den Leiter der verkehrsbetrieblichen Ausbildung Xaver Geierhos (Telefon: 0821 6500-5772).

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Yuhanin Özdemir
Personalabteilung
Telefon: 0821 6500-5419
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655