ÖPNV-Sondertarife

Ein ganzes Jahr für 365 € im gesamten AVV-Verbundgebiet unterwegs

Schüler*innen und Auszubildende fahren voraussichtlich ab 1. August 2021 für rechnerisch 1 € am Tag im gesamten AVV-Verbundgebiet beliebig oft mit Straßenbahn, Bus und Bahn.

Preis365,- €
ZahlungsweiseRatenzahlung (10 x 36,50 €)
Voraussetzungen
  • Wohn- & Ausbildungsort/Schule müssen im AVV-Verbundgebiet liegen
  • eine aktuelle Bestätigung der Schule oder Ausbildungsstelle, die 12 Monate gültig ist
WichtigDas Ticket kann nicht gekündigt werden. Eine vorzeitige Kündigung ist nur in Härtefällen wie z.B. Wegzug aus dem AVV-Verbundgebiet möglich.
BestellungIn den swa Kundencentern am Hohen Weg und am Königsplatz, in allen Kundencentern des AVV,
im DB Reisezentrum und online bei den Partnern im Verbund


Geltungsbereich
Beliebig viele Fahrten im AVV-Verbundgebiet (Zonen 10-98) und in allen Verkehrsmitteln; ausgenommen ist die 1. Klasse in Regionalzügen

Geltungsdauer
Das 365-Euro-Ticket ist jeweils für zwölf aufeinanderfolgende Monate bzw. ein Schuljahr gültig und wird als Jahresticket ausgegeben. Die Vertragslaufzeit beträgt 12 Monate und kann nur bei Wegzug aus dem Verbundgebiet vorzeitig gekündigt werden. Das Ticket gilt an jedem Tag und rund um die Uhr. Das 365-Euro-Ticket endet automatisch nach Ablauf des Berechtigungszeitraumes. Für die Weiterführung des 365-€-Tickets ist eine erneute Bestellung inkl. Berechtigungsnachweis für 12 aufeinanderfolgende Monate bzw. ein Schuljahr notwendig.

Übertragbarkeit
Nein

Mitnahmemöglichkeiten
Nein

Besonderheiten

FAQs und Antragsformular 365-Euro-Ticket
Hier geht es zu den FAQs zum 365-Euro-Ticket
Hier geht es zum Antragsformular
 

Monatskarte Ausbildungsverkehr

Ausbildungsverkehr heißt: für Schüler, Auszubildende, Studenten und andere Berechtigte. Dieses Ticket ist nur gültig in Verbindung mit der Kundenkarte. Es ist nicht übertragbar.

Schüler-Wochenkarte

Dieses Ticket ist nur gültig in Verbindung mit der Kundenkarte. Es ist nicht übertragbar.

Schüler-Ticket

Gültig 11 Monate ab Vertragsbeginn, endet automatisch nach Vertragsablauf, monatlich kündbar. Zur Bestellung ist ein Nachweis der Schule oder Ausbildungsstätte notwendig. Zur Kostenübersicht

Ausgenommen sind alle Schülerinnen und Schüler, die einen gesetzlichen Anspruch auf einen kostenfreien Schulweg haben. Diese bekommen das Ticket ohnehin kostenlos. Das sind:

  • Grundschüler mit einem Schulweg von mehr als 2 Kilometern
  • Schüler weiterführender Schulen mit einem Schulweg von mehr als 3 Kilometern

Ob ins Freibad, in die Stadt oder zu Freunden. Mit der Schülerferienkarte fährst Du 6 Wochen lang mit swa Bus & Tram kreuz und quer durch Augsburg.

  • Rund um die Uhr gültig
  • Nur in den Sommerferien
  • Erhältlich ab Mitte Juli im swa Kundencenter Königsplatz, an unseren Fahrscheinautomaten und bei fast allen Vorverkaufsstellen
  • Nur in Verbindung mit Deiner Kundenkarte für den Ausbildungsverkehr erhältlich und gültig
  • Zone 10+20 für 40,80 €
  • Zonen 10-98 für 92,70 €

Ab 10 Teilnehmern gibt es für Schulausflüge und Exkursionen eine Ermäßigung.

  • Jeder Erwachsene (ab dem vollendeten 15. Lebensjahr) zahlt den Fahrpreis für Kinder
  • 2 Schüler zählen als 1 Erwachsener (vom vollendeten 6. bis zum vollendeten 15. Lebensjahr bzw. 2 Schüler bis einschl. Klasse 8 der Allgemeinbildenden Schulen)
  • Ein einzelner Schüler erhält keine weitere Ermäßigung
  • Es kann auch ein Gruppenfahrschein ausgestellt werden
  • Fahrten mit swa Bus & Tram: einsteigen uns losfahren
  • Fahrten im AVV (Regionalverkehr): Anmeldung im AVV-Kundencenter

Mit dem Firmen-Abo kommen Sie jeden Tag günstig und stressfrei zur Arbeit – ohne Parkplatzsuche oder Stau. Einfach entspannt! Sie fahren täglich, beliebig oft und rund um die Uhr in dem von Ihnen gewählten Geltungsbereich. Selbstverständlich in allen Verkehrsmitten im AVV – egal ob Straßenbahn, Stadtbus, AVV-Regionalbus oder Regionalzug. Und ab 18 Uhr und am Wochenende oder feiertags ganztägig können sogar Ihre Familie oder Freunde mitfahren!

Dabei profitieren Sie von besonders günstigen Konditionen: Denn Ihr Arbeitgeber zahlt Ihnen 10 Euro oder mehr als monatlichen Zuschuss – und der AVV gibt Ihnen für eine Zone 5 Euro, für die übrigen Geltungsbereiche 7 Euro dazu. Voraussetzung ist, dass Ihr Arbeitgeber mit uns einen eigenen Firmen-Abo-Rahmenvertrag abgeschlossen hat. Das geht ganz unkompliziert ab einer Mindestbestellmenge von 25 Firmen-Abos. Ob Ihr Arbeitgeber ein Firmen-Abo anbietet, erfahren Sie in Ihrer Personalabteilung, beim Betriebsrat oder in Ihrem Firmen-Intranet.

Für Arbeitgeber und Personalvertretungen:
Sie möchten einen Beitrag zum Umweltschutz leisten und die Nutzung von Bus und Bahn durch Ihre Mitarbeiter mit mindestens 10 Euro/Monat/Mitarbeiter fördern? Sie haben zudem mindestens 25 Mitarbeiter, die sich für ein Firmen-Abo entscheiden? Natürlich können dann auch Mitarbeiter, die bereits ein Abo des Regeltarifs besitzen, in das günstigere Firmen-Abo wechseln.

Selbstverständlich übernehmen wir – gegen ein geringes Service-Entgelt - gerne auch das gesamte Ticketmanagement für Sie und entlasten damit deutlich den administrativen Aufwand in Ihrer Personalabteilung. Wir liefern z.B. das Ticket direkt an die Privatanschrift des Mitarbeiters und ziehen die monatlichen Fahrtkosten per Lastschrift vom Privatkonto des Mitarbeiters ein.

Sie haben noch Fragen? Eine kurze E-Mail an firmenabo(at)avv-augsburg.de genügt und wir vereinbaren gerne mit Ihnen einen Termin für eine persönliche Beratung!

Hier finden Sie weitere Informationen zum Firmen-Abo als PDF.

  • Für Touristen und Geschäftsreisende
  • 7,80 Euro für die Zwei-Tageskarte
  • Gültigkeit: Augsburg Innenraum (10 + 20) 
  • teilnehmende Hotels finden Sie hier

Das Taxi fährt nach Fahrplan: Dort, wo aus wirtschaftlichen Gründen keine Busse verkehren, fahren bei Bedarf Anruf-Sammel-Taxis (AST). Die kommen nach Anruf an die Haltestelle.

  • Das Anruf-Sammel-Taxi (AST) kommt nur auf Vorbestellung zu den im Fahrplan angegebenen Zeiten bzw. Zeiträumen
  • Melden Sie Ihren Fahrtwunsch spätestens 30 Minuten vor der fahrplanmäßigen Abfahrtszeit
  • Wählen Sie die Rufnummer der Taxizentrale: 0821/35025 oder 0821/36333
  • Sie können Ihr Anruf-Sammel-Taxi gerne auch bei den Fahrern bestellen
  • Geben Sie an, dass Sie ein Anruf-Sammel-Taxi (AST) bestellen möchten, Ihren Namen, AST-Linie, Zahl der mitfahrenden Personen, Abfahrtszeit, Abfahrtshaltestelle und Fahrtziel
  • Die Fahrzeuge sind mit der Kennzeichnung „AST“ versehen
  • Der zuletzt aussteigende Fahrgast quittiert dem Taxifahrer die Anzahl der beförderten Personen sowie den Endstand des Taxameters. Leisten Sie keinesfalls eine Blankounterschrift!
  • Auf Wunsch fährt Sie das AST bis vor Ihre Haustüre

Tarif

  • Inhaber eines Einzelfahrscheins zahlen einen Zuschlag von 2,50 Euro für Erwachsene und 1,30 Euro für Kinder
  • Inhaber einer Zeitkarte oder Freifahrtberechtigung zahlen einen Zuschlag von 1,30 Euro
  • Inhaber von Schülerzeitkarten und Schwerbehinderte fahren zuschlagfrei im Stadtgebiet Augsburg

Alle Informationen zum AST finden Sie auf der Webseite des AVV.

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter Königsplatz
Kundencenter Königsplatz
Beratung & Fahrgastinformation
Telefon: 0821 6500-5888
Fax: 0821 6500-5886
Kontakt

Kontakt

swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter Königsplatz
Beratung & Fahrgastinformation
Telefon: 0821 6500-5888
Fax: 0821 6500-5886
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655