Fahrradmitnahme in Combino-, CityFlex-Straßenbahnen und Mercedes Citaro Bussen

In den Zeiten von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr und ab 18.30 Uhr bis Betriebsende sowie an Wochenenden
und Feiertagen dürfen Fahrräder in Combino-, CityFlex-Straßenbahnen und Mercedes Citaro Bussen mitgenommen werden.

Beachten Sie bitte:

  • Die Fahrradmitnahme ist nur an den mit einem
    Piktogramm gekennzeichneten Türen möglich.
  • Die Mitnahme gilt für »normale« Fahrräder,
    nicht jedoch für z.B. Tandems, Fahrradanhänger,
    Liege- oder Lieferräder.
  • Rollstühle, Kinderwagen oder Rollatoren
    haben stets Vorrang vor Fahrrädern.
  • Wenn ein Fahrzeug gut besetzt ist, kann das
    Fahrrad nicht mitgenommen werden.
  • Die Fahrradmitnahme auf den Eventlinien
    (z.B. Stadion- oder Messelinie) ist nicht gestattet.
  • Es muss ein Kinderfahrschein Preisstufe 2 für das Fahrrad gelöst werden. Dieser ist den ganzen Tag gültig.

Bei Straßenbahnen erfolgt der Einstieg an der 4. Tür, bei Bussen an der 2. Tür. Im Fahrzeug können die Fahrräder mit den dort angebrachten Laschen befestigt werden.
Der Fahrgast mit Fahrrad hat dafür zu sorgen, dass andere Fahrgäste nicht beeinträchtigt oder gefährdet werden. Er haftet für Schäden, die durch ein mitgeführtes Fahrrad verursacht werden.

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter Königsplatz
Beratung & Fahrgastinformation
Telefon: 0821 6500-5888
Fax: 0821 6500-5886