Wasserwerk in neuem Glanz

Das historische Wasserwerk am Hochablass erstrahlt in neuem Glanz - in seiner alten Farbe.

Ein helles Grau statt ockergelb: Das historische Wasserwerk am Hochablass ist fast komplett neu gestrichen. Im Zuge der Sanierung bekommt das mehr als 150 Jahre alte Gebäude auch einen neuen Anstrich. In Abstimmung mit dem Denkmalschutz hat es wieder seine Originalfarbe erhalten: ein helles Grau. Die Stadtwerke Augsburg (swa) investieren viel, um das Wasserwerk zu erhalten. Denn es hat eine imposante Geschichte.

Trinkwasserversorgung ohne Wassertürme

Es war das erste Wasserwerk weltweit, das eine Trinkwasserversorgung ganz ohne Wassertürme ermöglichte. Durch ein ausgeklügeltes System aus Pumpen erreichte bereits 1879 reines Trinkwasser aus dem Augsburger Stadtwald die Haushalte. Noch heute wird das Wasserwerk genutzt: Moderne Kaplan-Turbinen, die 2005 im Keller des Wasserwerks eingebaut wurden, erzeugen Öko-Strom aus der Wasserkraft des Lechs für ungefähr 1.500 Personen. Die historischen Pumpensätze und Turbinen dienen heute nur noch als Anschauungsobjekte - und zeugen von der einst weltweiten Bekanntheit des Wasserwerks. Seit 2019 gehört das Wasserwerk am Hochablass außerdem als Teil des Augsburger Wassermanagement-Systems zum Welterbe. 

2019_10_Wasserwerk_Anstrich_Bernd-Jaufmann.jpg
2020_08_11_Hochablass_Wasserwerk_07_web.jpg

Besuchertag im Wasserswerk am Hochablass

Und nun erstahlt das Wasserwerk in neuem Glanz - in seiner alten Farbe. Am kommenden Samstag, 15. August, findet zu diesem feierlichen Anlass ein Besuchertag am Wasserwerk statt. Von 12 bis 17 Uhr öffnet das Wasserwerk seine Tore für Besucher, um 14:30 und 15:30 Uhr werden Führungen für jeweils 15 Personen angeboten. Die Anmeldung für die Führungen erfolgt vor Ort. Die Teilnahme ist kostenlos. Vor Ort haben Besucher zudem die Möglichkeit, per Audioguide Informationen über das Wasserwerk zu erhalten.  Es gelten übliche Hygiene- und Abstandsregeln. Wer das Wasserwerk außerhalb der Besucherzeiten erkunden will, kann zudem ab sofort bei der REGIO Augsburg individuelle Führungen buchen.

Fotos: swa / Thomas Hosemann, Bernd Jaufmann

Mehr zum Thema :
Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655