Fotografen-Community übernimmt swa Instagram Kanal

Der Instagram Kanal der Stadtwerke Augsburg (swa) zählt unter den Versorgungsunternehmen zu einem der erfolgreichsten. Jetzt dürfen Fotografen aus der Community ihre eigenen Fotos präsentieren auf dem Stadtwerke-Kanal präsentieren.

Energie, Trinkwasser und Mobilität. Diese drei Säulen stehen für die swa und werden auch auf dem eigenen Instagram Kanal der Stadtwerke Augsburg in Bildern präsentiert. Jetzt öffnen sich erstmals die virtuellen Social-Media-Türen und ausgewählte Fotografinnen und Fotografen konnten ihrer Kreativität zum Thema „Mobilität in Augsburg“ freien Lauf lassen. In einem Zeitraum von jeweils zwei Wochen werden die Fotos von jeder Fotografin und jedem Fotografen, die in diesem Frühjahr entstanden sind, exklusiv auf dem swa Instagram Kanal präsentiert. Zudem werden die Menschen, die hinter der Kamera stehen, vorgestellt. „Besonders interessant sind bei unserem Kanal-Takeover die verschiedenen Blickwinkel, die es zum Thema Mobilität gibt“, beschreibt swa Crossmedia Redakteurin Annika Heim die Aktion. „Jeder Fotograf und jede Fotografin hat eine ganz eigene Technik, wie Mobilität in Szene gesetzt werden kann. So kann schon das Nutzen von verschiedenen Tageszeiten beim Fotografieren völlig unterschiedliche Ergebnisse liefern.“

Mit den swa mobil unterwegs

Die swa sind im Bereich Mobilität gut aufgestellt. Dabei fällt besonders eines auf: Nachhaltigkeit und Umweltschutz stehen dabei ganz oben auf der Liste, um die Mobilitätswende in Augsburg zu schaffen. So kann sich jeder, der mit den swa mobil unterwegs ist, grün und sauber durch die Stadt bewegen. Die Busse fahren CO2-neutral mit Biogas und die Straßenbahnen werden mit 100 Prozent Ökostrom angetrieben und sind somit CO2-frei unterwegs. Auch die swa Carsharing-Flotte kann sich sehen lassen: Ein Carsharing-Auto ersetzt bis zu zehn private PKWs. Und wer neben einer umweltfreundlichen Fortbewegung auch noch sportlich sein möchte, für den bietet sich eines der rund 500 swa Räder an, die im gesamten Stadtgebiet verteilt sind.

Foto: swa / Thomas Hosemann

Kontakt
Kundencenter
swa Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
FAQs

FAQs

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Produkte und Dienstleistungen der swa.

Zu den FAQs

Störung

Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655