Bahn frei für die swa- und Panther-Tram

Blau und Grün erstrahlt die gemeinsame Straßenbahn der Stadtwerke Augsburg und des AEV. Unter dem Motto „Gemeinsam unschlagbar: swa und die Panther“ rollt die Straßenbahn ab sofort durch Augsburg.

Pünktlich zur beginnenden 26. DEL-Saison konnte die neu beklebte Straßenbahn von den Panther-Spielern und den Mitarbeitern der Stadtwerke Augsburg (swa) feierlich in Empfang genommen werden. Auf der Straßenbahn sind sowohl swa Mitarbeiter, swa Maskottchen Oswald sowie die neun AEV-Spieler Brady Lamb, Henry Haase, Marco Sternheimer, Steffen Tölzer, Thomas Holzmann, Drew LeBlanc, Markus Keller, Daniel Schmölz und Scott Valentine zu sehen. Auch Sportmanager Duanne Moeser, Marketingmanager Leo Conti und Datschi, das Maskottchen des Junior Pantherclubs ließen es sich nicht nehmen, ein Teil dieser gemeinsamen Aktion zu sein.

„Die swa und Panther-Tram soll die gute und langjährige Zusammenarbeit zwischen uns und dem AEV zeigen“, so swa Geschäftsführer Dr. Walter Casazza. „Die Straßenbahn haben wir gemeinsam gestaltet und wir sind sehr stolz, dass sie jetzt, nach über einem halben Jahr Vorbereitungszeit, endlich zu sehen ist.“

Fahrkartenentwerter im AEV-Design

Auch das Innere der Straßenbahn ist voll und ganz im Zeichen des AEV. Vier Fahrkartenentwerter sehen aus wie Panther, in deren Maul die Fahrkarte gesteckt werden muss. Vier weitere Entwerter haben das Aussehen von Datschi. Und auch an der Fahrerkabine taucht Datschi wieder auf.

AEV-Tram2_BJ.jpg
AEV-Tram3_BJ.jpg

Die Straßenbahn wird linienunabhängig durch Augsburg rollen. Jedoch: Alle Fans der Augsburger Panther könnten schon zum Season-Opener am morgigen Freitag erstmalig in den Genuss einer Fahrt mit der AEV-Tram kommen, da diese auf der Linie 4 eingesetzt wird. Jede Dauer- oder Einzelkarte gilt natürlich auch in der Saison 2019-20 als Fahrschein im ÖPNV der Stadtwerke Augsburg am Spieltag ab drei Stunden vor Spielbeginn und bis zu drei Stunden nach Spielende in der Zone „Innenraum" (Tarifzonen 10 und 20).

Die swa sind ab sofort also zweimal sportlich erstklassig auf den Schienen unterwegs. Denn neben der AEV-Tram ist auch die FCA-Tram in Augsburg im Einsatz.

Fotos: swa / Bernd Jaufmann

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655