Alles aus einer Hand

Michi ist neu in Augsburg. Erster Job und erste eigene Wohnung. Damit Strom und Wasser fließen und er mobil unterwegs ist, nutzt er das vielfältige Angebot der swa.

Puh! Geschafft! Alle Kartons sind endlich in der Wohnung, die ersten Möbel sind aufgebaut.  Um ihren Durst zu löschen bekommen Michis Umzugshelfer erstmal ein Glas Wasser direkt aus dem Wasserhahn. Das swa Trinkwasser ist eines der besten in Europa und kann deshalb bedenkenlos getrunken werden. Um das Trinkwasser zu schützen tun die Stadtwerke Augsburg (swa) einiges. Das swa Trinkwasser muss weder aufbereitet noch gechlort werden, es sind keinerlei Medikamentenrückstände nachweisbar und auch der Nitratgehalt liegt mit weniger als 10 mg/l weiter unter dem gesetzlichen Grenzwert. Um das Trinkwasser langfristig noch besser zu schützen, gibt es beispielsweise die Kooperation „Augsburger Modell“ zwischen den swa und Landwirten. Es verbietet das Einbringen von Nitrat oder anderen Dünge- und Pflanzenschutzmitteln in der Landwirtschaft in den Wasserschutzgebieten.

Zählerstand melden

Von seinem Vermieter weiß er, dass er die Zählernummer und den aktuellen Zählerstand an die swa melden soll. Das geht ganz leicht: Entweder per Telefon (0821 6500-6500),online oder in einem der swa Kundencenter. Michi entscheidet sich für das swa Kundencenter. Dort erklärt ihm ein swa Kundenberater, was die Stadtwerke Augsburg alles für ihn tun können.

2.jpg
3.jpg
I.jpg
img_0466.jpg

Energie und Internet – bei beidem wird gespart
Mit der großen Auswahl an Stromtarifen der swa ist für jeden Haushalt das passende Angebot dabei. Da Michi ein richtiger Klimaschützer ist, interessiert er sich für den swa Strom Regenio. Mit diesem Tarif leistet er einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz: Der Regenio Strom wird aus 100 Prozent Wasserkraft aus der Region gewonnen. Direkt sparen kann er, wenn er sich im Kundenportal unter Mein Konto für die umweltfreundliche Online-Rechnung anmeldet. Dann gibt es bei der nächsten Jahresrechnung eine Gutschrift von 10 Euro.

Auch beim Internet möchte Michi vorne mit dabei sein. Günstiges und schnelles Internet gibt es beim Partner M-Net. Also ab in den M-Net-Shop in der Annastraße und über die verschiedenen Angebote informieren.

4.jpg
8.jpg
Rathaus_Mann.jpg
swa_Carsharing_Mann.jpg

swa City Card – die Vorteilswelt der Stadtwerke Augsburg
Im swa Kundencenter hat Michi den Tipp bekommen, dass er als swa Kunde mit der kostenlosen swa City App in vielen Bereichen sparen kann. Die swa City App hat er auf dem Android- oder Apple-Smartphone immer mit dabei und kann sie jederzeit bei zahlreichen Partnern einsetzen. Mit der riesigen Auswahl an Shopping-, Dienstleistungs-, Freizeit- und Kulturangeboten kann Michi die attraktiven Rabatte und Boni der Partner direkt nutzen.  

5.jpg
Computer.jpg
Magazin_Briefkasten.jpg
swa-City_Foto.jpg

Mobil und umweltfreundlich unterwegs mit den swa
Mit den swa ist Michi ab sofort auch mobil in seiner neuen Heimat unterwegs. Die Busse der swa fahren zu 100 Prozent mit Bio-Erdgas, das aus Agrarabfällen gewonnen wird und fahren damit CO2-neutral. Zudem fahren die Straßenbahnen der swa mit swa Strom Regenio. Damit kommt er immer schnell und umweltfreundlich ans Ziel. Und wenn er doch mal vom Fahrplan abweichen will: Abgerundet wird das swa Mobilitätsangebot mit dem swa Carsharing sowie dem swa Rad. Damit ist er flexibel in Augsburg und der Region unterwegs.

 

Mann_Perlachturm.jpg
Rathaus_Mann.jpg
swa_Rad_Mann.jpg

Fotos:
swa / Thomas Hosemann
swa / Bernd Jaufmann

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655