Gleis- und Leitungsbau: Umfangreiche Bauarbeiten an der Kreuzung Bärenwirt in den Pfingstferien

Von Montag, 30. Mai bis 19. Juni erneuern die Stadtwerke Augsburg in der Donauwörther Straße und an der Kreuzung Bärenwirt die Gleise. Ab dem 30.5. wenden die Straßenbahnen der Linie 4 nach der Haltestelle Bärenwirt. Nach Augsburg Nord werden die Ersatzbusse der Linie B4 eingesetzt. Ab dem 4. Juni werden zusätzlich die Busse der Linie 35 zwischen den Haltestellen „Oberhausen Bahnhof“ und „MAN“ über die Ulmer-, Wertach-, und Heinrich-von-Buz-Straße umgeleitet.

Der erste Bauabschnitt in der Woche vor den Pfingstferien liegt im Gleisbereich ohne Auswirkungen auf den Autoverkehr. In den Pfingstferien, vom 4. bis 19.Juni, wird im Kreuzungsbereich Bärenwirt gebaut. Zeitgleich mit den Gleisbauarbeiten werden im Mündungsbereich Donauwörther- und Dieselstraße Fernwärmeleitungen verlegt. Deshalb können in den Pfingstferien Autofahrende von der Dieselstraße kommend nur nach rechts in die Donauwörther Straße abbiegen. In Höhe der Kreuzung steht in der Donauwörther Straße stadtauswärts nur eine Fahrspur zur Verfügung. Ein Rad- und Fußweg wird an der Baustelle vorbeigeführt.

Kontakt
swa_Backup_Kontakt_Flag.png
Kontakt
Jürgen Fergg
Pressesprecher
Telefon: 0821 6500-8046
FAQs

FAQs

Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um die Produkte und Dienstleistungen der swa.

Zu den FAQs

Störung

Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655