Stadtwerke Augsburg auf der afa: Aktionen und Angebote für die ganze Familie

Kürzer und regionaler – so präsentiert sich in diesem Jahr die afa auf dem Messegelände in Augsburg. Am Stand der Stadtwerke Augsburg gibt es für die Besucher die swa zum Anfassen und Erleben.

Regionaler – dieses Stichwort passt zu den Stadtwerken Augsburg und ihrem Motto „Von hier. Für uns.“ Diesen Einsatz für Augsburg und die Region zeigen sie auch auf der afa 2019 an ihrem Stand in Halle 1.

Ein Glas Honig und eine Glühbirne gibt’s geschenkt
Für die Besucher haben sich die Stadtwerke Augsburg etwas ganz Besonderes ausgedacht: Beim neuen swa Augsburg-Tarif für Strom und Erdgas gibt es vom 25. Januar bis 10. Februar 2019 einen Bürgerbonus in Höhe von 80 Euro. Dieses Angebot können Interessierte im Aktionszeitraum auch in den swa Kundencentern am Königsplatz und am Hohen Weg 1 wahrnehmen. Wer sich auf der afa für einen Vertragsabschluss entscheidet, bekommt als Messevorteil außerdem eine batteriebetriebene Glühbirne, die beispielsweise im Campingzelt oder im Keller für Licht sorgt, geschenkt. Obendrauf gibt es noch ein ganz besonderes Schmankerl: ein Glas Honig, für das die fleißigen Bienen im Wasserschutzgebiet der swa die Pollen gesammelt haben.

Technik zum Anfassen
Wie funktioniert eigentlich eine Photovoltaikanlage oder ein Batteriespeicher? In der swa SmartSun-Ausstellung können sich Technik-Fans das aus nächster Nähe anschauen. Erstmals mit dabei: die swa eLadebox, die es ermöglicht, zu Hause eine eigene Stromtankstelle zu installieren. Auf alle spielebegeisterten Messebesucher wartet der beliebte Geschicklichkeitsparcours NaTour. Mit dem Tablet werden Bälle über ein Spielfeld zum Ziel navigiert. Neben tollen Tagespreisen winkt der Hauptgewinn: ein Jahr gratis Strom.

Im swa Kinderland wird gespielt und getobt
Im swa Kinderland in Halle 6 ist ordentlich Toben, Malen und Basteln mit den swa Kids angesagt: es gibt einen Bobbycar-Parcours, Kinderschminken, den swa-Hüpfbus, den Wasserbulli, einen Straßenbahnsimulator sowie Torwandschießen.

Virtueller Rundgang durch den neuen Hauptbahnhof
Beim Projekt Augsburg City können sich die Besucher auf eine virtuelle Reise durch den neuen Augsburger Hauptbahnhof begeben. Dank Virtual-Reality-Brille ist auf der afa ein erster Rundgang durch das fertige Bahnhofsgebäude möglich. Ebenso präsentiert sich die Zukunft der Telekommunikation am Stand von M-net. Das Tochterunternehmen der swa präsentiert sein Angebot rund um Telefon, Fernsehen und Highspeed-Internet. Ein Besuch lohnt sich, denn auch M-net hat ein exklusives afa-Angebot geschnürt.

Mit den swa bequem zur afa
Die Messelinie 9 wird während der Öffnungszeiten der afa, von 9:30 bis 18:00 Uhr, wieder im 15-Minuten-Takt ab Hauptbahnhof über Königsplatz direkt zum Messe-Eingang fahren. Alternativ können Fahrgäste auch mit der Buslinie 41 oder der Straßenbahnlinie 3 anreisen. An allen Fahrkartenautomaten gibt es ein Kombiticket zum Preis von 8 Euro, das eine Tageskarte für den Nahverkehr mit der Eintrittskarte zur afa verbindet. So sparen sich Besucher die lästige Parkplatzsuche und können entspannt in den Messetag starten!

2 Euro beim Eintrittspreis mit swa City sparen
swa Kunden können mit swa City zwei Euro beim Eintrittspreis sparen und zahlen somit nur sechs statt acht Euro. Einfach die kostenlose swa City App aufs Smartphone laden, registrieren und an der Kasse vorzeigen.

Foto: Thomas Hosemann

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655