Immer montags im Tunnel

Treffpunkt um 18 Uhr an der Rosenaustraße

Nach den Feiertagen starten die Stadtwerke Augsburg (swa) jetzt wieder mit den Führungen in den künftigen Straßenbahntunnel am Augsburger Hauptbahnhof. Immer montags führt Dorothee Schäfer von der swa-Projektkommunikation Interessierte in die Tunnelbaustelle im Westen des Bahnhofs an der Rosenaustraße. Konnte im vergangenen Jahr die Baustelle nur von einem Aussichtspunkt von oben betrachtet werden, geht es jetzt direkt in den Rohbau des Tunnels und die Wendeschleife.

Die erste Tunnelführung ist am Montag, 23. Januar. Treffpunkt ist um 18 Uhr am Eingang zur Baustelle an der Rosenaustraße auf Höhe des Sebastian-Buchegger-Platzes. Die Führungen werden auch in den kommenden Wochen immer montags um 18 Uhr angeboten.

Dabei erwarten die Besucher nicht nur unmittelbare Einblicke in die Großbaustelle, sondern Dorothee Schäfer erläutert anschaulich alles Wissenswerte rund um den künftigen Straßenbahntunnel samt Haltestelle unter dem Hauptbahnhof, den Ausbau des Straßenbahnnetzes und das gesamte Projekt Augsburg City. Seit November 2015 haben über 6.000 Besucher an rund 120 Führungen am Hauptbahnhof teilgenommen.

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Jürgen Fergg
Pressesprecher
Telefon: 0821 6500-8046