Lechhauser Kirchweih: Änderungen bei der Linie 23

Wegen der »Lechhauser Kirchweih« kann die Buslinie 23 und der Nachtbus 93 nicht durch die Klausstraße fahren. Diese ist von Montag, 15. bis Mittwoch, 31. Oktober gesperrt.

Die Linie 23 fährt in dieser Zeit zwischen den Haltestellen „Steinerne Furt“ und „Lechhausen Schlößle“ auf der Neuburger Straße. Dort sind die beiden zusätzlichen Ersatzhaltestellen „Linke Brandstraße“ und „Brunnenstraße“ eingerichtet. Das Umsteigen von der Linie 23 auf die Linie 44 ist nur an der Haltestelle „Hammerschmiede“ möglich.

Für die Erschließung des Bereichs bis zur Kurt-Schumacher Straße mit den Haltestellen „Kleesiedlung“ und „Klausstraße“ werden ein Pendelbus P23 und ein Anruf-Sammel-Taxi (AST) eingerichtet. Von Montag bis Samstag fährt der Pendelbus ganztags bis etwa 20.30, danach kann das Anruf-Sammel-Taxi gerufen werden. Am Sonntag werden die beiden Haltestellen ganztags durch das AST angefahren.

Kontakt

Kontakt

swa_Bildmarke.jpg.jpg
Jürgen Fergg
Pressesprecher
Telefon: 0821 6500-8046
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655