Aktuelle Masche am Telefon - Betrüger geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus

Nach Hinweisen von zahlreichen besorgten Bürgern insbesondere auch aus Kissing warnen die Stadtwerke Augsburg (swa) vor Betrügern am Telefon. Die Anrufer geben sich als Mitarbeiter der Stadtwerke aus. Die Angerufenen werden aufgefordert am Telefon ihre Kontonummer und andere Kundendaten zu nennen, ansonsten werde der Strom gesperrt.

Die Stadtwerke Augsburg raten Kunden grundsätzlich zur Vorsicht sowohl an der Haustür als auch am Telefon. Es komme immer wieder vor, dass sich Trickbetrüger als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben und vertrauliche Daten ausspähen oder sich Zutritt zur Wohnung verschaffen wollen.

So sollten niemals Kundendaten oder Kontonummern an der Haustür oder am Telefon mitgeteilt werden. „Wir kennen unsere Kunden, kennen Zählernummern, Kundennummern und alle notwendigen Daten und fragen niemals am Telefon danach“, so swa-Sprecher Jürgen Fergg. Bei Anrufen sollte man sich immer die Telefonnummer des Mitarbeiters geben lassen und im Zweifelsfall dort zurückrufen. Sicherheitshalber können Kunden immer bei den swa unter der Telefonnummer 0821 / 6500-5500 erfragen, ob es sich bei der Person um einen Mitarbeiter der Stadtwerke Augsburg handelt.

Kontakt

Kontakt

swa_Bildmarke.jpg.jpg
Jürgen Fergg
Pressesprecher
Telefon: 0821 6500-8046
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655