Volljuristen (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre

Für den Geschäftsbereich Recht bei der Stadtwerke Augsburg Holding GmbH suchen wir im Rahmen einer Elternzeitvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 Volljuristen (m/w/d) - befristet auf 2 Jahre

Sie haben Spaß daran, komplexe Fragestellungen und Projekte in einem modernen Versorgungs- und Verkehrsunternehmen rechtlich zu gestalten und zu betreuen? Hier reizt sie gerade die Vielfalt der in Betracht kommenden Rechtsgebiete und die Herausforderung des ständig Neuen? Sie arbeiten gerne im Team mit anderen Fachbereichen zusammen? 

Des Weiteren sind Sie eine neugierige und auch digital affine Person?

Dann könnte diese Stelle etwas für Sie sein.

Ihre Aufgaben:

  • Schwerpunktmäßig baujuristische Begleitung der vertraglichen und operativen Abwicklung von Großbauprojekten im Konzern der Stadtwerke Augsburg, u.a. Mobilitätsdrehscheibe Augsburg, Teilprojekt Hauptbahnhof
  • Juristische Mitwirkung bei der Erstellung, beim Abschluss und bei der Umsetzung von Ingenieur-, Architekten- und Bauverträgen
  • Rechtliche Unterstützung des Einkaufs bei vergaberechtlichen Fragestellungen
  • Juristische Federführung bei Streitfällen
  • Rechtliche Beratung und Begleitung größerer Projektgruppen wie bspw. die Neugestaltung des ehemaligen Gaswerkgeländes in ein Gelände für Kunst-/Kultur- und Kreativwirtschaft
  • Unterstützung von Projekten jeglicher Art unter Berücksichtigung technischer und betriebswirtschaftlicher Rahmenbedingungen
  • Bearbeitung von sonstigen rechtlichen Themen aus den Bereichen eines Versorgungs- und Verkehrsunternehmens (u.a. Zivil-/öff. Recht etc.)
  • Zusammenarbeit mit externen Rechtsanwaltskanzleien als Schnittstelle zum Unternehmen

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossenes zweites juristisches Staatsexamen
  • Tätigkeitsschwerpunkt ziviles Baurecht
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Abwicklung von Bau- und Ingenieurverträgen
  • Erfahrung im Nachtragsmanagement
  • Gute VOB/B-, HOAI-, AHO-Kenntnisse
  • Gute Kenntnisse im Vergaberecht (va SektVO)
  • Bereitschaft zur Einarbeitung in juristische Sonderthemen, wie z.Bsp. Eisenbahnkreuzungsrecht
  • Sicherer Umgang mit MS-Office-Standardanwendungen und BeckOnline
  • Hohes Maß an Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft
  • Schnelle Auffassungsgabe sowie interdisziplinäres und lösungsorientiertes Denken und Handeln
  • Sicheres Auftreten gegenüber anderen Verhandlungspartnern
  • Flexibilität, Kommunikations- und Teamfähigkeit und sehr gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit

Sie finden bei uns:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz bei einem der größten Arbeitgeber in der Region
  • Eine familiäre Unternehmenskultur mit einem ausgeprägten swa Wir-Gefühl
  • Die Möglichkeit, durch Gleitzeitmodelle Ihre Arbeitszeit flexibel zu gestalten
  • Attraktive Angebote zur Unterstützung persönlicher und familiärer Bedürfnisse (Kinderbetreuung, Soziale Beratung etc.)
  • Ein solides Konzept für Ihre betriebliche Altersversorgung plus Zuschuss zu vermögenswirksamen Leistungen
  • Vorteilhafte Mitarbeitertarife im swa Leistungskatalog (AVV Firmenabo, Carsharing, etc.) sowie attraktives JobRad Leasing
  • Ein breites Spektrum zur betrieblichen Entwicklung und Weiterbildung
  • Ein ausgeprägter Teamspirit auch im Sport durch zahlreiche Sportevents und unser Mitarbeitersportprogramm

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung.
Bitte bewerben Sie sich online.
Online bewerben

 

Kontakt

Kontakt

swa_Bildmarke.jpg.jpg
Günter Mederle
Leiter Personalabteilung
Telefon: 0821 6500 5401
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655