Wie verhalte ich mich richtig im Straßenverkehr?

Für Kinder der zweiten und dritten Jahrgangsstufe bieten die Stadtwerke Augsburg den Buserlebnistag an. Hier wird ihnen spielerisch beigebracht, worauf man im Straßenverkehr achten muss.

Worauf muss ich als Verkehrsteilnehmer eigentlich achten? Und was ist wichtig, wenn ich mit Bus und Straßenbahn unterwegs bin? Diese und andere Fragen sollte man mit Kindern besprechen, wenn sie im Straßenverkehr unterwegs sind. Deshalb bieten die swa den Buserlebnistag an, in dessen Mittelpunkt die Verkehrssicherheit und die individuelle Förderung der Mobilitätskompetenz stehen.

Ähnlich wie in der Fahrschule

Der Erlebnistag beginnt mit der Fahrt von der Schule zum Busbetriebshof in der Lechhauser Straße 22. Hier werden innerhalb eines Verhaltens- und Sicherheitstrainings Teamübungen gemacht. Themen sind unter anderem „Vor dem Fahrtantritt“ oder auch „Während der Fahrt“. Außerdem stehen Punkte wie „Gefahrenbremsung“ und „Toter Winkel“ auf dem Programm.

Wo die Busse schlafen

Das Programm dauert etwa eineinhalb Stunden. Wenn noch Zeit ist, werden die Buswerkstatt und der Busbetriebshof besichtigt. Hier können die Kinder sehen, wo die Busse „schlafen“. Teilnehmen kann immer eine Schulklasse auf einmal. Für weitere Informationen steht Ihnen Andreas Adam unter 0821 – 6500 5717 oder unter swa-erleben@sw-augsburg.de zur Verfügung.

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415