We <3 AUX! Jetzt kommen die #stadteilblogger

Ab dem 11. Mai wird der Instagram-Acccount der swa von Augsburger Stadtteil-Bloggern übernommen. Sie zeigen die Stadt aus Perspektiven, die so vermutlich nur wenige kennen.

Sie heißen Karin & Maja, Matthias, Max, Isabel, Martin, Chris und Benjamin. Ihre Blogs auf Instagram haben zusammen mehr als 11.000 Follower. Sie haben eines gemeinsam: die Liebe zu Augsburg. Und auf jedem ihrer Blogs kommt die Verbundenheit mit Augsburg und ihrem Stadtteil in außergewöhnlichen Bildern zum Ausdruck.

Dieser Liebe zur Heimat wollen die Stadtwerke Augsburg eine gemeinsame Plattform bieten. Deswegen wird ab dem 11. Mai jeder dieser Blogger für eine Woche in den Instagram-Account der swa einhacken – mit Erlaubnis natürlich ;-)

Die Stadtteil-Blogger: Gewohntes außergewöhnlich fotografiert

„Die Liebe zu Augsburg ist das, was unser Unternehmen mit den Bloggern verbindet“, erzählt Matthias aus der Social-Media-Abteilung der swa. „Und weil wir nicht glauben wollen, dass wir schon alles aus Augsburg gesehen haben, sind wir gespannt, welche Geheimtipps uns die Blogger in den nächsten Wochen zeigen werden.“

Die Aufgabe, welche die swa den Bloggern gestellt haben: „Zeigt uns Dein Stadtviertel so, wie Du es siehst.“ Ungewöhnliche Perspektiven, versteckte Ecken oder Bekanntes wird aus einem völlig neuen Blickwinkel dargestellt. Das wird die Follower von www.instagram.com/stadtwerkeaugsburg/in den nächsten Wochen erwarten. „Das Tolle daran: Jeder der Blogger hat eine ganz eigene Handschrift, sieht die Dinge mit anderen Augen und gibt uns so einzigartige Aus- und Einblicke in unsere Stadt“, ergänzt Matthias.

Die Stadtteil-Blogger stellen sich vor

Damit jeder die Gesichter hinter den Fotos kennenlernen kann, werden die swa in den nächsten Wochen im Webmagazin die einzelnen Blogger vorstellen. Los geht’s am 11. Mai mit Karin & Maja von Mein ist Dein Augsburg. Sie zeigen Pfersee mit ihren Augen. Außerdem dabei:

Mehr zum Thema :
Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655