Die Tarifreform – das Wichtigste auf einen Blick

Seit 1. Januar 2018 gelten im AVV die neuen und faireren Tarife. Das betrifft jeden, der in Augsburg und Region mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist. Deshalb gibt es hier eine Aufstellung der wichtigsten Neuerungen.

Die neue Tageskarte

  • Der Grundpreis beträgt 6,40 Euro, zusätzlich kann ein Erwachsener bis zu vier Kinder gratis mitnehmen und für je 2 Euro weitere vier Erwachsene

  • Gültig im gesamten Innenraum wochentags ab 9 Uhr, am Wochenende und an gesetzlichen Feiertagen ganztags

Die Vorteile:

  • Das Ticket passt sich an die Gruppengröße an

  • Bis zu neun Personen fahren mit nur einem Ticket

Eine Zone im Bartarif, zwei Zonen bei Zeitkarten

  • Bartarif: Die Zonen 10 und 20 verschmelzen zum Innenraum

  • Zeitkarten: Hier gilt weiterhin die Einteilung in die Zonen 10 und 20 bei Schülerwochenkarten, Monatskarten und Abos; Ausnahme: Mobil-Abo 9 Uhr

Die Vorteile:

  • Einfacher, übersichtlicher und fairer

  • Gerechter, da am Übergang der Zonen 10 und 20 nun ein einheitlicher Fahrpreis gilt

Neu: Die Kurzstrecke

  • Gilt bis zur vierten Haltestelle nach dem Einstieg

  • Gültig im Innenraum

  • Kann in swa Bussen und Straßenbahnen sowie den AVV-Regionalbussen genutzt werden, ist jedoch nicht in den Zügen des regionalen Nahverkehrs gültig

Die Vorteile:

  • Günstig für Wenigfahrer

  • Das Kurzstreckenticket kennt keine Zonen

  • swa Bus, Straßenbahn und AVV-Bus können beliebig kombiniert werden

Für Vielfahrer: Das Mobil-Abo

  • Löst das bisherige Umwelt-Abo ab

  • Ideal für Berufstätige, da auch in der Rushhour gültig

  • Erhältlich für eine oder beide Zonen

  • Bleibt in Preisstufe 1 stabil und wir in Preisstufe 2 etwas günstiger

Die Vorteile:

  • Immer mobil, 365 Tage im Jahr

  • Fairer Preis für Vielfahrer

Mobil-Abo 9 Uhr: Mobilität für 99 Cent am Tag

  • Für nur 30 Euro im Monat im gesamten Innenraum ab 9 Uhr unterwegs

  • Löst das 9-Uhr-Spar-Abo und das Senioren-Abo ab

  • Ausschließlich für den gesamten Innenraum erhältlich

Die Vorteile:

  • Das günstigste Angebot

  • Mobil für 99 Cent am Tag

  • 10 Euro monatlich günstiger als das alte 9-Uhr-Spar-Abo

  • 42 Euro pro Jahr günstiger als das bisherige Senioren-Abo

Für Mitnehmer: Das Mobil-Abo Premium

  • Das Mobil-Abo Premium löst das Mobil-Abo Plus ab

  • Das richtige Abo für alle, die in der Rushhour unterwegs sind

Die Vorteile:

  • Immer mobil, 365 Tage im Jahr

  • Das Mobil-Abo Premium ist übertragbar: einfach an Familie, Freunde und Kollegen weiterverleihen

  • Ab 9 Uhr dürfen bis zu vier Kinder mitfahren, ab 18 Uhr zusätzlich drei Erwachsene; am Wochenende und feiertags gilt das Angebot ganztags

Für Wissbegierige: Das Schülerticket

  • Für alle Schüler, die in Augsburg wohnen und eine Schule im Vollzeitunterricht besuchen

  • Die Schule muss in den Zonen 10 oder 20 liegen

  • Der Zuschuss wird für die Dauer eines Schuljahres in den Monaten September bis Juli gewährt

Die Vorteile:

  • 30 Prozent der anfallenden Kosten einer Schülermonatskarte übernimmt die Stadt Augsburg

  • Jetzt profitieren auch die Schüler, die bisher keinen Anspruch auf Kostenfreiheit des Schulwegs hatten

Sparen mit der swa FahrInfo-App

  • Alle Tickets im Bartarif einfach über die swa FahrInfo App kaufen

  • Nur einmalig anmelden und immer wieder profitieren

Die Vorteile:

  • Einfach, schnell und unkompliziert

  • Bares Geld sparen: Die Streifenkarte gibt es in der swa FahrInfo App günstiger als am Automaten

Die Tarifreform ist ein gemeinsamer Beschluss der Stadt Augsburg und der Kreistage aus den umliegenden Landkreisen. Die Kollegen in den swa Kundencentern stehen außerdem gerne persönlich für alle Fragen rund um die Tarifreform zur Verfügung.

Kontakt
swa_Bildmarke.jpg.jpg
Kundencenter
Beratung
Telefon: 0821 6500-6500
Fax: 0821 6500-14415
Störung melden

Sie möchten uns eine Störung melden? Hier erreichen Sie unseren Entstördienst.
Wir sind 24 Stunden für Sie erreichbar!

Bitte beachten Sie, dass die Telefonate zu Protokollzwecken aufgezeichnet werden.

Erdgas0821 6500-5500
Strom0821 6500-6600
Fernwärme0821 6500-5555
Trinkwasser0821 6500-6655