Kontakt | Karriere | Presse | Mein Konto

Projekte

Projekte

Nächster Anschluss: Zukunft

Unser Ziel ist, die Mobilität mit Bus und Straßenbahn in Augsburg weiter zu stärken. Dafür investieren wir in den Ausbau des Nahverkehrsnetzes und in die komfortable  Anbindung aller Stadtteile und des Umlandes an den Hauptbahnhof. Die wichtigsten stellen wir Ihnen hier vor.

Mobilitätsdrehscheibe

Mobilitätsdrehscheibe

Das Großprojekt Mobilitätsdrehscheibe ist das wichtigste Verkehrsprojekt der gesamten Region Schwaben.
 
Herzstück des Projektes ist die Modernisierung und Untertunnelung des Hauptbahnhofs. Außerdem werden zwei neue Straßenbahnlinien gebaut und eine weitere verlängert.

Um den Verkehr auch in Zukunft bewältigen zu können, wird darüber hinaus der zentrale Umsteigeknoten der Stadt, der Königsplatz, umgebaut.

Unsere Fahrzeug-Flotte

Ende Oktober 2010 wurden die letzten von insgesamt 27 neuen CityFlex (Bombardier FLEXITY Outlook) in Betrieb genommen. Zusammen mit unseren insg. 41 Combinos (Siemens) und elf GT6 fahren wir damit ab Ende 2010 im Regelbetrieb komplett Niederflur. Unser Tram-Fuhrpark wird komplettiert durch sieben Fahrzeuge des Typs M8C.

Unser MAN-Linienbus-Fuhrpark besteht ebenfalls aus modernsten und umweltfreundlichen Fahrzeugen. Wenn wir uns Ende 2010 von unseren letzten Diesel-Bussen trennen, fährt unsere komplette Bus-Flotte mit Erdgas.

Leichter ans Ziel. Im Sinne Ihres Komforts und unser aller Umwelt.

Stadionanbindung

Der FC Augsburg hat 2010 mit der impuls-Arena seine neue Heimspielstätte im Süden Augsburgs bezogen.

 

Die Stadtwerke haben das neue Stadion an ihr Straßenbahnnetz angeschlossen, von der Linie 3 wurde eine Abzweigung direkt vor die Arena gebaut.

 

Rechnergesteuertes Betriebsleitsystem (RBL)

Die Stadtwerke erneuern derzeit das Herzstück ihrer Verkehrslenkung, das rechnergesteuerte Betriebsleitsystem (RBL) – auch ITCS (Intermodal Transport Control System) genannt.

Die Fahrzeuge können damit an jeder Stelle im Netz über GPS-Daten erfasst werden. So sind jederzeit ein unmittelbares steuerndes Eingreifen durch die Leitstelle und eine minutenaktuelle Fahrgastinformation möglich.

dots

Kontakt

Kontakt

Siegfried Schmitt

Telefon: 0821/6500-5757
E-Mail schreiben

Sigrid Spindler

Telefon: 0821/6500-5757
E-Mail schreiben

swa Kundenzentrum am Königsplatz

Telefon: 0821/6500-5888
Adresse und Öffnungszeiten

dots