Logo Stadtwerke Augsburg Kontakt | Karriere | Presse | Standorte | Störung melden | Sitemap | 

MDA kurz erklärt

Neue Straßenbahnhaltestelle unter dem Bahnhof, Visualisierung
Neue Straßenbahnhaltestelle Bahnhof, Visualisierung

Das bringt die MDA

Mit Realisierung aller Projekte der MDA werden fast 10.000 Fahrten pro Tag nicht mehr mit dem Auto, sondern mit Bahnen und Bussen zurückgelegt. Fast 4.000 Fahrten am Tag werden überhaupt erst durch das gute Angebot unternommen.

Alle Fahrgäste zusammen sparen durch die Beschleunigungen vor allem am Königsplatz 1.200.000 Stunden im Jahr Fahrzeit ein. Pro Jahr werden 18.100.000 Pkw-Kilometer und deren Abgase eingespart.

Die „Mobilitätsdrehscheibe Augsburg" ist ein Projekt zur Erweiterung und Neuordnung des Augsburger Straßenbahnnetzes sowie zur besseren Vernetzung der öffentlichen Verkehre insgesamt (Fernverkehr und Regionalverkehr , Straßenbahn, Bus, Fahrrad, Fußgänger).
Die Stadtwerke als Bauherr unterstützt von Stadt Augsburg, bayerischer Staatsregierung und dem Bund ziehen zur Realisierung des Projektes an einen Strang. Weil die Mobilitätsdrehscheibe den Verkehr in der Stadt und die Verknüpfung mit dem Umland revolutioniert, fördern Bund und Land das Vorhaben zu 83 % (der zuwendungsfähigen Kosten) mit Fördermitteln aus dem Gemeindeverkehrsfinanzierungsgesetz .

Gute Gründe

Fünf Teilprojekte spielen zusammen

Kontakt

Dorothee Schäfer

Projektkommunikation
Telefon: 0821/6500-5737

dots